Start Info Community Spielen
 
 

Morgengrauner Dokumentation

Dateipfad: /home/mud/mudlib/doc/pcmd/taste

taste (ab)
beruehre
--------------

KOMMANDO
    taste
    taste  [an  | am ] [in mir | im raum] [ab]
    beruehre  [an  | am ] [in mir | im raum]

ARGUMENTE
    
      Ein Gegenstand bzw. Lebewesen, das man abtasten will.

BESCHREIBUNG
    "taste" ist das allgemeine Kommando, um (ab)tastbare Details an
    Gegenstaenden, Lebewesen oder in Raeumen wahrzunehmen. Hierbei
    laesst "taste" ohne Argumente den Spieler ungezielt im Raum rumtasten, in
    dem er sich derzeit befindets. Ob man hierbei ueberhaupt irgendwas
    wahrnimmt, haengt vom Magier des Raumes ab.
    An allen anderen Gegenstaenden bzw. Lebewesen im selben Raum oder im
    eigenen Inventar kann man mit "taste (an)" ebenfalls tasten. Nicht immer
    kann man jedoch etwas (er)tasten.

    Da bei Objekten mit gleichen tastbaren/fuehlbaren Details zuerst an im
    Raum liegende Objekte abgetastet werden, kann man an Sachen, die man bei
    sich traegt, auf alle Faelle mit dem Zusatz "in mir" abtasten.

    Ertastbare Details wurden im Morgengrauen erst 2010 standardisiert.
    Erwartet nicht, dass es in allen Raeumen / an allen Gegenstaenden tastbare
    Details gibt - sie sind eher selten.

BEISPIELE
    taste boden ab
    taste boden (identisch zu "taste boden ab")

    taste rucksack in mir ab
    taste baumstumpf im raum ab
    taste schnalle an rucksack in mir ab

SIEHE AUCH:
    bezugspunkt
    schau, rieche, lausche, lies


LETZTE AENDERUNGEN: 13.03.2016, Zesstra


zurück zur Übersicht

YOUTUBE | FACEBOOK | TWITTER | FEEDBACK | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ 1992–2020 © MorgenGrauen.