Start Info Community Spielen
 
 

Morgengrauner Dokumentation

Dateipfad: /home/mud/mudlib/doc/help/bezugspunkt

Der Bezugspunkt
-------------------

    Der Bezugspunkt oder das Bezugsobjekt ist bei den Befehlen "schau",
    "untersuche", "lies", "taste", "lausche" und "rieche" wichtig.

    Diese Kommandos merken sich den jeweils zuletzt erfolgreich untersuchten
    Gegenstand (bzw. den Gegenstand, an dem das zuletzt erfolgreich
    untersuchte Detail klebt) als Bezugspunkt fuer das naechste Kommando.
    Hierbei benutzen alle genannten Befehle den gleichen Bezugspunkt.

 BEISPIELE:
    Beispiel 1:
    > "unt schrank"
    -> gibt es einen Schrank, wird der beschrieben _und_ er wird der neue
       Bezugspunkt.
    > "unt tuer"
    -> Jetzt wird "tuer" am Bezugsobjekt "schrank" gesucht. Existiert das
       Detail, bleibt der Schrank auch weiterhin der Bezugspunkt. Existiert
       es nicht, wird ein Detail "tuer" oder ein Objekt "tuer" im Raum und
       dann in euch gesucht. Gibt es da sowas, wird es beschrieben und das
       neue Bezugsobjekt. Wenn alles fehlschlaegt, gibt es eine
       Fehlermeldung und der Bezugspunkt geloescht. Beim naechsten "unt" wird
        zuerst im Raum und dann in euch gesucht.
    (Es wuerde auch gehen: "unt tuer an schrank".)

    Beispiel 2:
    > "unt paket"
    -> Das Paket wird beschrieben und der neue Bezugspunkt.
    > "unt seil"
    -> Das Seil im paket wird beschrieben (sofern sie existiert) und der
       neue Bezugspunkt.
    > "unt wolle"
    -> Das Detail "wolle" am Seil wird beschrieben. Das Seil bleibt der
       Bezugspunkt.
    (In diesem Beispiel koennte man die Wolle auch direkter untersuchen,
     indem man "unt wolle an seil in paket in mir" benutzt.)

    Beispiel 3:
    > "unt rucksack"
    -> Der Rucksack wird untersucht und der neue Bezugspunkt.
    > "lies schild"
    -> Hat der Rucksack ein lesbares Detail "schild", wird es ausgegeben. Der
       Rucksack bleibt der Bezugspunkt. Wenn nicht, wird ein lesbares Detail
       oder ein lesbarer Gegenstand "schild" im Raum und in euch gesucht.
    (Es wuerde auch gehen: "lies schild an rucksack")
 
SIEHE AUCH:
    schau, untersuche, lies, taste, lausche, rieche


LETZTE AeNDERUNG: 18.01.2013, Zesstra


zurück zur Übersicht

YOUTUBE | FACEBOOK | TWITTER | FEEDBACK | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ 1992–2020 © MorgenGrauen.