Start Info Community Spielen
 
 

MorgenGrauen Zeitung


Re^206459: Hach... nu is was drin, inner MPA.


megaschmarrn: Nondrum (Artikel 148, Mit, 21. Okt 2020, 08:14:46)

Antwort auf Chagall

@Hildmann:
Wenn man weiterliest, sieht man, dass die behauptete Vorstellung an sich keine
neue Theorie sondern schon lange von Verschwoerungstheoretikern thematisiert
wurde. Ich finde es nur zum Kotzen, dass Hildmann, Xavier und Wendler auf
Grund ihrer vorherigen Bekanntheit auch einen scheinbar groesseren
Wirkungsradius haben, da sich manche sicher nun bestaetigt fuehlen, wenn schon
"so eine Prominenz Status und Ansehen opfert um die Wahrheit publik zu
machen". Und das ist das gefaehrliche, denn Verschwoerungstheoretiker per se
gab es schon immer und wird es auch immer geben. Und dummerweise wird es auch
von verschiedenen Plattformen und Medien immer wieder aufgegriffen, weil sie
Promis sind. Damit erhalten sie sogar noch mehr Aufmerksamkeit.
Natuerlich sollte man sowas nicht gaenzlich unbeobachtet lassen, denn ich sehe
ich die Gefahr, dass sich daraus auch eine Radikalisierung entwickeln kann,
die irgendwann auch vor nichts halt macht. Am liebsten waere es, wenn man die
alle, also Hildmann, Xavier, Trump, Putin, Kim Jong und deren Anhaenger auf
eine Insel schickt in der sie untereinander ihre Fantasien ausleben koennen.
Aber das laesst sich leider nicht machen :(
 
Dass nicht-private Veranstaltungen bis 1000 Personen zulaessig sind, ist
traurig. Wird sich noch aendern, wenn die Zahlen weiter steigen, aber dass ist
nach meiner Meinung dann schon zu spaet. Muss das eigentlich sein, dass man
grosse Familienfeiern abhaelt und in Risikogebieten Urlaub macht?
Gestern erst war ich einkaufen und noch sind wir nicht so weit, dass Mehl,
Hefe und Klopapier leergekauft ist, obwohl Mehl Typ 405 alle war (aber nicht
Typ 505), Hefe war genug vorhanden und Klopapier ... war noch eine von vier
Paletten da. Aber es kam eine Durchsage, dass die Maskenpflicht bedeutet, dass
man einen Mundnasenschutz tragen muss, welches den Mund UND die Nase
vollstaendig bedeckt. Ratet mal was ich an der Nachbarkasse gesehen habe?
Bingo: einen Herrn, der seine Maske NUR ueber den Mund traegt, die Nase
komplett frei und sich freundlich mit dem Herrn an der Kasse unterhaelt. Es
war nicht deutsch, weswegen ich den Inhalt nicht kenne, aber der Reaktion nach
ging es nicht darum, dass er die Maske richtig tragen sollte. 

Weitere Artikel zu diesem Thema:
149 [Nondrum:     21. Okt]+12 Re^206460: Hach... nu is was drin, inner MPA.
150 [Zook:        21. Okt]+11 Re^206461: Hach... nu is was drin, inner MPA.
151 [Nondrum:     21. Okt]+10 Re^206462: Hach... nu is was drin, inner MPA.
152 [Zook:        21. Okt]+9  Re^206463: Hach... nu is was drin, inner MPA.
153 [Chagall:     21. Okt]+8  Re^206464: Hach... nu is was drin, inner MPA.
154 [Zesstra:     21. Okt]+7  Re^206465: Hach... nu is was drin, inner MPA.
155 [Zook:        21. Okt]+6  Re^206466: Hach... nu is was drin, inner MPA.
156 [Chagall:     21. Okt]+5  Re^206467: Hach... nu is was drin, inner MPA.
157 [Anthea:      21. Okt]+4  Re^206468: Hach... nu is was drin, inner MPA.
158 [Zesstra:     21. Okt]+3  Re^206469: Hach... nu is was drin, inner MPA.
159 [Chagall:     21. Okt]+2  Re^206470: Hach... nu is was drin, inner MPA.
160 [Zesstra:     21. Okt]+1  Re^206471: Hach... nu is was drin, inner MPA.
161 [Chagall:     21. Okt] -  Re^206472: Hach... nu is was drin, inner MPA.

[Nächster Artikel] [Voriger Artikel] [Artikelübersicht] [Gruppenübersicht]
YOUTUBE | FACEBOOK | TWITTER | FEEDBACK | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ 1992–2020 © MorgenGrauen.