Start Info Community Spielen
 
 

Morgengrauner Dokumentation

Dateipfad: /home/mud/mudlib/doc/mcmd/verfolge

verfolge
--------

 MAGIERKOMMANDO:
    verfolge []

 ARGUMENTE:

     (optional)
       Name eines eingeloggten Spielers oder eines NPCs. Der angegebene
       Name muss eindeutig sein, jedoch reichen die Anfangsbuchstaben aus.
       Wenn das der Fall ist, wird zuerst nach einem Spieler dieses Namens
       gesucht, danach nach einem NPC im selben Raum wie der Magier, 
       anschliessend nach einem NPC irgendwo sonst im Mud. Falls sich das 
       Zielobjekt nicht im selben Raum wie der Magier befindet, wird er
       hinbewegt.

       Der Magier kann sich nicht selbst verfolgen.

       Es werden nur Lebewesen gefunden, die ein Environment haben, denn
       nur diese koennen sinnvoll verfolgt werden.

 BESCHREIBUNG:
    Du verfolgst den Spieler oder den NPC  durch das ganze MUD.

    'verfolge' ohne Parameter bricht eine aktive Verfolgung ab.

 BEISPIEL:
    'verfolge hum' beginnt die Verfolgung einer Hummel. Wenn jedoch Humni
    eingeloggt sein sollte, ist die Eingabe nicht eindeutig und es wird
    eine Fehlermeldung ausgegeben. In diesem Fall koennte man die Angabe 
    durch Hinzufuegen eines Zeichens praezisieren, beispielsweise 
    'verfolge humm'.

 SIEHE AUCH:
    goto, snoop


LETZTE AeNDERUNG: Thu, 21.04.2016 von Arathorn


zurück zur Übersicht

YOUTUBE | FACEBOOK | TWITTER | FEEDBACK | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ 1992–2022 © MorgenGrauen.