Start Info Community Spielen
 
 

Morgengrauner Dokumentation

Dateipfad: /home/mud/mudlib/doc/help/kampf

Kaempfen
========

     Kaempfen, auch allgemein als Metzeln bekannt ist eine der Lieblings-
     sportarten diverser Gilden und aktiver Spieler. Dabei sucht man sich
     einen moeglichst interessant ausgestatteten NPC, bringt ihn um und
     benutzt dessen ehemaliges Hab und Gut um einen weiteren NPC zu toeten.
     Das ist beliebig iterierbar.

     Ein Kampf ist in Kampfrunden aufgeteilt, die durch den Herzschlag
     bestimmt sind. Benutzt man eine Waffe oder hat Haende frei, so greift
     man mit diesen einen Gegner an, dessen Haut und Ruestung schuetzt
     davor. Dann greifen der oder die Gegner an.

     In jeder Kampfrunde kann man zusaetzlich mit Zauberei oder Objekten
     Schaden verursachen oder den Kampf beeinflussen. Wie oft das moeglich
     ist, haengt von Seherstatus, (Seher)level und eigener Geschwindigkeit
     ab.

     Gerade schwierigere Monster koennen nur im Team besiegt werden. In
     der Parallelwelt, die nur fuer Seher erreichbar ist, sind die Monster
     manchmal auch noch etwas staerker oder hinterhaeltiger.

 SIEHE AUCH:
     Verwandt: toete, stop, report, team
     Anderes:  heilung, leben, tod 
               zauberei, waffenfertigkeiten
               balance, abenteuer


LETZTE AeNDERUNG: 14. Maerz 2004 Gloinson


zurück zur Übersicht

YOUTUBE | FACEBOOK | TWITTER | FEEDBACK | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ 1992–2020 © MorgenGrauen.