Start Info Community Spielen
 
 

Morgengrauner Dokumentation

Dateipfad: /home/mud/mudlib/doc/help/heilung

Die Heilung
===========

     Im Kampf oder durch Gift verliert man mehr Lebenspunkte als einem
     lieb sein kann. Zauberei verbraucht zusaetzlich Konzentration.

     Es gibt mehrere Wege um sich zu heilen:

      Mit Geduld: Im Herzschlag heilt ein Spieler - so er nicht vergiftet
                  ist - langsam sich selbst. Das ist immer auch von der
                  Umgebung und der Rasse des Spielers abhaengig.

      In Kneipen: Man kann sich durch Verzehr von Speisen oder Getraenken
                  rascher selbst heilen. Dabei wird einem diese Heilung
                  innerhalb des Herzschlages langsam zuteil.
                  Wichtig ist hierbei vor allem, dass man nur soviel
                  Heilungspotential mit einem Mal essen oder trinken kann,
                  wie man maximale Lebenspunkte/Konzentrationspunkte hat.
                  Besitzt man also maximal 90 Lebenspunkte, so kann man in
                  einem Moment nur fuer 90 Lebenspunkte essen oder trinken,
                  alle darueberhinausgehende Heilung der Speise geht
                  verloren.
                  Bei aktuellen 20 LP waere es also sinnvoll, zwei Getraenke
                  a 35 Lebenspunkte zu sich zu nehmen. Vor einem Kampf kann
                  man sich dadurch uebrigens einen zusaetzlichen Puffer
                  verschaffen, indem man 2 Getraenke a 35 und 1 Getraenk a
                  20 Lebenspunkte zu sich nimmt. Die 20 LP werden einem dann
                  bei eventuellem LP-Verlust im Kampf wieder zugefuehrt.

      Mit Magie:  Viele Orte oder auch Gildenangehoerige bestimmter Gilden
                  besitzen spezielle Magie, die einem ebenfalls zu Heilung
                  verhelfen kann. Diese Heilung ist entweder sofortig oder
                  unterliegt den gleichen Regeln wie die Heilung in Kneipen.

 SIEHE AUCH:
     tod, leben, essen, kampf, report


LETZTE AeNDERUNG: 14. Maerz 2004 Gloinson


zurück zur Übersicht

YOUTUBE | FACEBOOK | TWITTER | FEEDBACK | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ 1992–2020 © MorgenGrauen.