Start Info Community Spielen
 
 

Morgengrauner Dokumentation

Dateipfad: /home/mud/mudlib/doc//wiz/gerrit-faq

1) Wo finde ich die Weboberflaeche?
   https://mg.mud.de/gerrit/

2) Wo ist die Anleitung?
   https://mg.mud.de/gerrit/Documentation/index.html

3) Wo ist die Anleitung fuer Projekteigentuemer?
   https://mg.mud.de/gerrit/Documentation/intro-project-owner.html

4) Wie clone ich ein Projekt / Repository
   git clone ssh://zesstra@mg.mud.de:29418/d/anfaenger/...
   mit SSH-Hostalias mgg:
   git clone ssh://mgg/d/anfaenger/...
   Auf der Weboberflaeche werden auch direkte Copy&Paste-Kommandos angezeigt.

5) Wie bekomme ich Aenderungen in gerrit?
   a) ohne Review
     Das geht, falls ihr Schreibrechte fuer direkten Push in den Branch
     habt:
     git push origin :
     git push origin master:master
   b) mit Review
     Wenn ihr keine direkten Schreibrechte auf den Branch habt oder wollt,
     dass eure Aenderung von jemand anderem gelesen wird:
     git push origin :refs/for/
     git push origin master:refs/for/master

   Nur der Zweig 'master' wird zwischen gerrit und dem Mud synchronisiert, alle
   anderen Zweige bleiben nur in gerrit.
   Eine ausfuehrlichere Darstellung gibt es in der Doku von gerrit:
   https://mg.mud.de/gerrit/Documentation/intro-user.html#upload-change
   Und noch ausfuehrlicher:
   https://mg.mud.de/gerrit/Documentation/user-upload.html

6) Welche Bedeutung haben die Review-Labels?
   Wenn ihr Aenderungen ueber den Review-Prozess einreicht, gibt es folgende
   Labels, die RMs (und andere) vergeben koennen:
   a) Code-Review
    -2 Dies darf nicht angeschlossen werden (veto)
    -1 Ich wuerde vorziehen, es so nicht anzuschliessen
     0 keine Meinung / keine Ahnung (Default)
    +1 Sieht gut fuer mich aus, aber jemand anders muss genehmigen
    +2 Sieht gut fuer mich aus, anschlussfaehig
    Jeder Vollmagier kann in /d/ Werte von -1 bis +1 vergeben.
    Zustaendige RMs (und EM+) koennen Werte von -2 bis +2 vergeben (sprich: sie
    duerfen auch ein Veto einlegen).
    Vergibt jemand -2, kann diese Aenderung nicht ins MG gehen, bis diese
    Meinung geaendert/geloescht wurde.
    Eine +2 ist noetig, damit eine Aenderung ins MG geschoben werden kann.

   b) Balance-Genehmigung
    -1 Benoetigt, aber liegt nicht vor
     0 Keine benoetigt (Default)
    +1 Benoetigt und liegt vor
    Jeder Vollmagier darf alle diese Werte vergeben. -1 blockiert den
    Anschluss, 0 und +1 geben ihn frei.

7) Wie bekommen ich einen Magier dazu, meine Aenderung zu reviewen?
   Gute Frage. ;-) Im Ernst: euer RM sollte es von sich aus tun, aber es
   schadet nix, kurz Bescheid zu geben - speziell, wenn es eilig ist.
   Ihr koennt auch jemanden zum Review einladen, sowohl auf der Weboberflaeche
   wie auch per Kommandozeile:
   https://mg.mud.de/gerrit/Documentation/intro-user.html#adding-reviewers
   ssh mgg gerrit set-reviewers

8) Wie kann ich die Commits eines Projekt im Web angucken?
   In der Projektliste dem Link zu gitweb in der ganz rechten Spalte folgen.
   Oder: https://mg.mud.de/gerrit/gitweb?p=d%2Fanfaenger%2Fennox%2Ftutorial.git;a=summary

9) Wie kann ich Aenderungen in einem Projekt verfolgen?
   Im gitweb eines Projektes kann man RSS- und Atom-Feeds abonnieren.

10) Kann ich Aenderungen im Review aendern?
    (Was sind diese Change-IDs?)
   Klar - das geht, wenn der neue/geaenderte Commit die gleiche sog. Change-ID
   hat wie der alte.
   Details:
   https://mg.mud.de/gerrit/Documentation/user-changeid.html

11) Wie bekomme ich Schreibrechte?
   Fuer eure eigenen Projekte in /d/ und /players/ bekommt ihr normalerweise
   automatisch die Rechte als Projekteigentuemer. Damit koennt ihr sogar nicht
   nur Inhalt pushen, sondern auch Projekteinstellungen (inkl. Zugriffsrechte)
   aendern. (Warnung: und euch selber aussperren.)
   Als Projekteigentuemer duerft ihr auch in den meisten Projekten den
   Review-Prozess umgehen. (Was aber vielleicht nicht immer sinnvoll und
   manchmal nichtmals einfacher ist.)
   (BTW: wenn ihr als Projekteigentuemer zuviel Unfug macht und RMs/EMs damit
    unnoetig Arbeit, koennt ihr diese Rechte verlieren...)
   Was ihr aber auch als Projekteigentuemer nicht duerft (weil das die
   Synchronisation mit dem MG zerstoert), ist ein "forced push" in master,
   d.h. ein push, der die Geschichte von master aendert.

12) Ich bin aber in /d/ebene// nicht Eigentuemer?
   Dann wurde das Projekt vermutlich mit einer alten Version des
   Importscriptes angelegt - das hat das leider noch nicht gemacht.
   In diesem Fall wendet euch an den RM und bittet, euch als
   Projekteigentuemer aufzunehmen.
   (Alternativ koennt ihr diese Aenderung tatsaechlich selber vornehmen und
    dann im Reviewprozess speichern. Der RM kann diese Aenderung mit einem
    Befehl freigeben.)

13) Ich moechte ein secure/ in meinem Projekt anlegen / loeschen.
   Schau mal in die Manpage gerrit-secure.

14) Wie kann ich einem Magier (Benutzer) Rechte zuweisen?
   Gerrit kann nur Gruppen Rechte geben, keinen einzelnen Benutzern. Wenn es
   noetig ist, einem einzelnen Magier/Benutzer Rechte zuzuweisen, wird dafuer
   eine Gruppe u_ benutzt, welche standardmaessig nur diesen
   Magier enthaelt.
   Dies ermoeglicht es allerdings auch, einen Magier B fuer alle Projekte von
   Magier A zustaendig zu machen, indem man u_A die Gruppe u_B hinzufuegt.
   BTW: Wenn ihr keine Rechte habe, obwohl u_ Rechte eingeraeumt werden,
   pruefe mal, ob Du ueberhaupt Mitglied in Gruppe u_ bist...

15) Was hat es mit den Zweigen refs/heads/players//* auf sich?
   Unterhalb von refs/heads/players// darf ein Magier in allen
   Projekten (in denen er was lesen kann) Zweige erstellen, veraendern und
   loeschen. Es muss auch nicht durch einen Review. Diese Zweige werden auch
   nicht ins MG synchronisiert.
   Sprich: die perfekte Spielwiese zum Ausprobieren von Dingen oder um etwas
   fuer das Projekt zu entwickeln, was man spaeter zum Review einreichen
   oder mergen moechte.
   Aber eine Bitte: wenn ihr einen Zweig dort nicht mehr benoetigt, loescht
   ihn bitte wieder. ;-)

16) Gibts das User-Interface fuer den Review auch einfacher?
   Es gibt zumindest eine Erklaerung mit Bildchen, was da dargestellt ist.
   Vielleicht hilft sie euch:
   https://mg.mud.de/gerrit/Documentation/user-review-ui.html
   Man kann Aenderungen editieren, Kommentare an einzelne Zeilen heften etc.


zurück zur Übersicht

YOUTUBE | FACEBOOK | TWITTER | FEEDBACK | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ 1992–2022 © MorgenGrauen.